Freie Kühlung


TelAir mit Direkter Freier Kühlung

Im Freikühlbetrieb sind die TelAir-Geräte besonders effizient. Durch die hohe Luftmenge im Freikühl- und Mix-Betrieb weist das Gerät die höchsten EER-Werte auf.

Freikühlbetrieb

In vielen Basisstationen werden heute noch Komfortklimageräte ohne Freikühlbetrieb zur Klimatisierung eingesetzt. Das hat einen hohen Energieverbrauch zur Folge. STULZ TelAir-Geräte nutzen das Potenzial Freier Kühlung und senken die Betriebskosten drastisch.

 

MIX-Betrieb

Die TelAir-Geräte verfügen über einen MIX-Betrieb. Überschreitet die Außentemperatur einen bestimmten Wert, reicht die Freie Kühlung allein nicht mehr aus. Im MIX-Betrieb werden durch den gleichzeitigen Betrieb von Freier Kühlung und Kompressorkühlung die Laufzeiten des Kompressors kurz gehalten. Abhängig vom örtlichen Temperaturprofil lassen sich so die jährlichen Energiekosten um weitere 10 % reduzieren. Weiteres Einsparpotenzial ergibt sich aus dem Teillastbetrieb des Klimageräts.

 

Installation TelAir Displacement

Die einzelnen Ausführungen der TelAir-Baureihe sind als Up- und Downflow-Version sowie als Displacement-Version erhältlich. Bei der Displacement-Variante gibt es die Möglichkeit, die Luftrichtung dank verstellbarer Lamellen individuell nach Bedarf horizontal oder vertikal auszurichten, um den optimalen Betrieb Ihrer Server zu gewährleisten.

 

  • Freikühlmodus

  • MIX-Modus

  • Kompressormodus

Login auf E-Stulz

für detaillierte technische Informationen

Kontaktieren Sie uns

STULZ GmbH
Holsteiner Chaussee 283
22457 Hamburg 

Zentrale: +49 40-5585-0
Fax: +49 40-5585-352

Anfahrt & Kontaktformular
Nach oben