STULZ Explorer WPAmini


STULZ Explorer WPAmini

Kaltwassersatz mit Freier Kühlung für hohe Temperaturbereiche. Qualität und Erfahrung von STULZ.

[Translate to Deutsch:] STULZ aircooled Explorer chiller WPA

Systemgrenzen

1. Umgebungstemperatur

            

2. Kaltwassergrenzen

Ausführung

Min

Max

  

Ausführung

Min

Max

Standard

-10 °C

+55 °C

            

Standard

+5°C

+20°C

Freie Kühlung

-20 °C

+55 °C

Niedrige Kaltwassertemperatur

-5°C

+20°C

Freie Kühlung -40 °C

-40 °C

+55 °C

 

Optionen

  • Automatische Netzumschaltung

  • Kompressor-Sanftanlauf

  • Energiemessgerät im Schaltschrank

  • Integrierte Pumpen

  • Integrierter Pufferspeicher

  • Kaltwassersatz verfügbar in verschiedenen Farben

  • Korrosionsschutz

  • Strömungsschalter

  • Container-Transport

Indirekte Freie Kühlung

Die Produktlinie STULZ Explorer luftgekühlt ist in einer Freikühlversion verfügbar, die signifikante Energieeinsparungen besonders in kalten und gemäßigten Zonen ermöglicht.

Indirekte Freie Kühlung mit STULZ Explorer luftgekühlt

Contact

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen an den Vertrieb oder den Kundendienst wählen Sie bitte den gewünschten Bereich, um Ihren Kontakt vor Ort zu finden.

  • Vertrieb
  • Service
  • STULZ GmbH

    Zentrale

    Stulz Territorien: Niedersachsen, Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Kontaktieren Sie uns

STULZ GmbH
Holsteiner Chaussee 283
22457 Hamburg 

Zentrale: +49 40-5585-0
Fax: +49 40-5585-352

Anfahrt & Kontaktformular
Nach oben