Stage visual CyberCool 1

CyberCool 1

Luftgekühlter Kaltwassersatz mit Freier Kühlung

Zum Kontaktformular

Maximale Kälteleistung bei minimaler Stellfläche

Die kompakten CyberCool-1-Geräte wurden über viele Jahre hinweg für Anwendungen in kleinen und mittleren Rechenzentren sowie der Industrie- und Verfahrenstechnik optimiert. Zwei unterschiedliche Versionen sowie eine hohe Optionsvielfalt ermöglichen projektspezifische Anpassungen der luftgekühlten Kaltwassersätze. Darüber hinaus bieten die Geräte auch für kleine Kälteleistungen alle Vorteile der Freien Kühlung und die Möglichkeit der indirekten Kühlung.

Rechenzentrum
Rechenzentrum
Unsere Geräte werden für höchste Anforderungen und maximale Zuverlässigkeit konzipiert
Industrie
Industrie
Optimiert für Prozess- und Industriekühlung
Freie Kühlung
Freie Kühlung
Maximale Einsparpotenziale durch die Nutzung niedriger Außentemperaturen
Kompaktgerät
Kompaktgerät
Maximale Kälteleistung auf minimaler Stellfläche

Produktübersicht

Auf einen Blick

Wichtigste Vorteile

  • Kältemaschine mit Freier Kühlung für höchste Einsparpotenziale
  • Maximale Kälteleistung auf minimaler Stellfläche
  • Lange Lebensdauer

Wichtigste Eigenschaften

  • 3 Baugrößen mit 11 Modellen
  • Als schallreduzierte Ausführung erhältlich

Wichtigste Technische Daten

  • Kälteleistung (kW) 36 – 235
Vorteile
  • Kältemaschine mit Freier Kühlung für höchste Einsparpotenziale
  • Maximale Kälteleistung auf minimaler Stellfläche
  • Kühlt zuverlässig und präzise
  • Lange Lebensdauer
  • Kompakte Bauform erleichtert Transport und Installation
  • Senkung der Lebenszykluskosten um bis zu 40 % durch Regelungsstrategien zwischen den Betriebsarten Freie Kühlung, Mischbetrieb, Kompressorkühlung sowie durch die konsequente Anwendung stufenlos geregelter Antriebe
  • Geräuscharme und hocheffiziente Scroll-Kompressoren
  • Einfache und schnelle Installation und Inbetriebnahme des luftgekühlten Kaltwassersatzes
Eigenschaften
  • Kompakte und anschlussfertige Kaltwassersätze für die Außenaufstellung
  • 3 Baugrößen mit 11 Modellen
  • Außentemperaturbereich standardmäßig -10 °C bis +40 °C
  • Hohe Optionsvielfalt
  • Als schallreduzierte Ausführung erhältlich
  • Drehzahlgeregelte Kondensatorventilatoren für langsam laufenden Betrieb bei niedrigen Außentemperaturen

 

 

 

 

 

 

Technische Daten
Kühlleistung (kW)36 – 235
Baugrößen4
AbmessungenLänge (mm): 2.500 – 4.000
Tiefe (mm): 1.350 – 1.500
Höhe (mm): 1.945 – 2.125
Kältemittel

R410A (GWP: 2.088)

R407C (GWP: 1.774)

Alle Details zum CyberCool 1

CyberCool-1-Kaltwassersätze: Luftgekühlt und in zwei Versionen für projektspezifische Anforderungen

CSO – Die kompakte Standardversion

  • Geräuscharme und hocheffiziente Scroll-Kompressoren
  • Reduzierte Schallemission durch zeitgesteuerte Regelung
  • Drehzahlgeregelte Kondensatorventilatoren für langsam laufenden Betrieb bei niedrigen Außentemperaturen

CLO – Geräuschreduzierte Version

  • Schallisolierung des Kompressorraums
  • Geräuschoptimierte Auslegung der Kondensatorventilatoren in niedrigerem Drehzahlbereich
  • Reduzierung des Schallpegels um bis zu 10 dBA – das entspricht einer Halbierung des Geräuschempfindens
Freie Kühlung für CyberCool 1

Der luftgekühlte Kaltwassersatz vereint die drei Betriebszustände

  • Kompressorbetrieb (DX)
  • MIX-Betrieb – Kompressorbetrieb mit anteiliger Freikühlung
  • Freikühlbetrieb (FC)

Dabei entfallen in den gemäßigten Breiten die meisten Betriebsstunden auf den Bereich des Mischbetriebs (ca. 60 % = ca. 5.250 h/a) In diesem Betriebsmodus erzeugen die Freikühlregister eine Vorkühlung des Umlaufmediums Kaltwasser und reduzieren somit die Leistungsaufnahme der Kompressoren.

Freikühlrechner
Berechnen Sie den Anteil Freier Kühlung an Ihrem Standort.

Einsparung durch Freie Kühlung und Mischbetrieb

Lebenszykluskosten für 10 Jahre ohne und mit Freier Kühlung für 72 kW Kühlleistung

Optionen für CyberCool 1

Weltweit ist STULZ als Hersteller von Kaltwassersätzen bekannt, die nicht nur hochwertig und flexibel einsetzbar sind. Durch die vielfältigen Optionen und Ausstattungsmöglichkeiten können Sie Geräte von STULZ optimal Ihren Anforderungen anpassen.

  • Gummi-Schwingungsdämpfer
  • Drosselventil
  • Kits für sehr hohe und sehr niedrige Außentemperaturen
  • Anbindung an GLT
  • Puffertank integriert/separat
  • Korrosionsschutz aller Register
Systemlösungen aus einer Hand

Die CyberCool-1-Kaltwassersätze erzielen die maximale Energieeffizienz in Kombination mit den STULZ Klimageräten CyberAir 3PRO CW. Jede einzelne Lösung und Komponente von STULZ wurde mit dem Ziel ausgewählt und entwickelt, die Betriebskosten auf ein Minimum zu reduzieren.

Für ein perfektes Zusammenspiel sorgt die von STULZ entwickelte C7000-Regelung, die alle Geräte vernetzt und steuert.

Investitionen in die Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz von STULZ Klima- und Kaltwasserwasserlösungen zahlen sich im laufenden Betrieb bereits nach kurzer Laufzeit aus.

Mehr Informationen zum CyberAir 3PRO CW finden Sie auf unserer Produktseite

Regelung und Überwachung
  • C7000-Controller
  • Stulz-interne Hard- und Softwareentwicklung
  • Anbindung an Gebäude-Automationssysteme
  • Energieeffizienter Anlagenbetrieb in jedem Betriebspunkt
  • Frühwarnsystem (Vor- und Hauptalarm)
  • Service-Schnittstelle
Service und Wartung

Mit 21 Tochtergesellschaften, 11 Produktionsstandorten sowie Vertriebs- und Servicepartnern in mehr als 140 Ländern stellen wir weltweit die Nähe zu unseren Kunden sicher.

Standorte weltweit

In Deutschland gewährleisten 140 hoch qualifizierte Servicetechniker an 10 Standorten kompetente und rasche Problemlösungen – rund um die Uhr. Seit 40 Jahren vertrauen unsere Kunden auf die technische Kompetenz, die umfassenden Ressourcen und die flächendeckende Verfügbarkeit des STULZ Services.

Mehr Informationen zu unserem Service

 

 

Prüfcenter

In unserem Prüfcenter können Sie die CyberCool-1-Geräte nach Ihren individuellen Betriebs- und Standortbedingungen testen lassen. Das schafft Transparenz und bestätigt die Leistung und den Energieverbrauch des luftgekühlten Kaltwassersatzes.

Mehr erfahren über STULZ Prüfcenter

Kontakt

Finden Sie Ihren individuellen STULZ Ansprechpartner

Mehr zum Thema lesen?

Laden Sie unsere Broschüre herunter!
  • Datei:
  • Sprache:
  • Datum:

Verwandte Produkte

CyberCool 2

Mehr erfahren

Explorer Line

Mehr erfahren

Chiller Units

Zuverlässige Kaltwassererzeuger für maximale Effizienz und Ausfallsicherheit

Mehr erfahren

Kontakt

Haben Sie Fragen? Gerne beantworten wir Ihnen diese. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

Kontaktieren Sie uns

STULZ GmbH
Holsteiner Chaussee 283
22457 Hamburg 

Zentrale: +49 40-5585-0
Fax: +49 40-5585-352

Anfahrt & Kontaktformular
Nach oben