STULZ Modular

Neuigkeiten |

STULZ Modular

STULZ stellt Tochtergesellschaft für modulare Rechenzentrumslösungen neu auf. STULZ Modular fokussiert sich auf den internationalen Vertrieb von Micro-Rechenzentren und Prefab-Datacentern.

Neues Management-Team setzt bei modularen RZ-Lösungen auf einen hohen Standardisierungsgrad. Kunden erhalten eine weltweite Service-Abdeckung durch die STULZ Tochtergesellschaften und internationale Partnerbüros in insgesamt 140 Ländern.

Hamburg, 11.08.2022 - Der Spezialist für unternehmenskritische Klimatisierungslösungen STULZ stellt sich mit der neuen Tochtergesellschaft STULZ Modular, für den internationalen Rechenzentrumsmarkt auf. STULZ Modular steht dabei künftig für schnell einsetzbare Prefab-Rechenzentren und Micro-Datacenter (MDCs) mit hohem Standardisierungsgrad.

Mit der zunehmenden Verlagerung von Rechenleistung an den Netzwerkrand (Edge-Computing) werden schnell verfügbare und leistungsfähige Datacenter für lokale Anwendungen immer wichtiger. STULZ Modular deckt dabei eine Vielzahl von IT-Anwendungen ab. Zu den typischen Einsatzgebieten gehören Edge-Computing, Content-Delivery-Netzwerke, Erweiterungen von Telekommunikationsnetzen sowie Lösungen für Industrieautomatisierung (Industrie 4.0), Internet of Things (IoT) bzw. Industrial Internet of Things (IIoT).

Um jederzeit auf die unterschiedlichsten Infrastrukturanforderungen reagieren zu können, setzt STULZ Modular mit einem skalierbaren Produktansatz auf maximale Flexibilisierung. Das Angebot umfasst Single- und Multi-Rack-Lösungen sowie schnell erweiterbare Infrastrukturen für modulare Rechenzentren. Kunden und Planer können zudem ihre eigenen Präferenzen in Bezug auf Komponenten, Klimatisierung und sichere Stromversorgung (USV) einfließen lassen. Ergänzt werden die RZ-Infrastrukturlösungen auch durch das STULZ-eigene Softwareangebot. Mit der Monitoring- und Überwachungssoftware CyberHub ECO.DC können Kunden ihre Infrastruktur schnell und einfach überwachen, Verlaufsdaten analysieren und ihre STULZ Modular-Infrastruktur effektiv managen. Die DCIM-Lösung von STULZ senkt die Betriebskosten, reduziert die Auswirkungen ungeplanter Ausfallzeiten und gewährleistet eine schnelle Reaktion bei Service- und IT-Wartungsarbeiten.

Das Management-Team rund um den neuen Geschäftsführer, Dushyantha Goonawardhane, sieht die neu geschaffene Tochtergesellschaft als wettbewerbsstarken Hersteller modularer Rechenzentrumslösungen mit internationalem Premiumanspruch: „Unternehmen, die Mikro-Rechenzentren und modulare Fertigrechenzentren in Auftrag geben, suchen nach der Qualität und der Angebotstiefe eines globalen Anbieters. IT-Anbieter verlangen heute umfassende Wahlmöglichkeiten bei der Klimatisierung von verteilten IT-Umgebungen – STULZ Modular bietet hier umfassende Optionen, um den Kühlungsanforderungen an jedem Standort weltweit gerecht zu werden, auch jenseits von 100 kW Rack-Dichten. Darüber hinaus erwarten Rechenzentrumskunden heute auch einen entsprechend leistungsfähigen lokalen Support, der die Anforderungen an schnelle Installation und zuverlässige Wartung rund um die Uhr erfüllen kann“, betont Dushyantha Goonawardhane, Geschäftsführer STULZ Modular.

Als Teil von STULZ, einem seit über 75 Jahren etablierten Unternehmen, das durch globale Tochtergesellschaften und Partner in über 140 Ländern vertreten ist, verfügt STULZ Modular über besten Voraussetzungen, um weltweit anspruchsvolle IT-Projekte zu unterstützen. In Kürze wird die Tochtergesellschaft neue Produkte ankündigen, darunter eine STULZ Global Standard Micro Data Center-Lösung. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.stulz-modular.com oder folgen Sie STULZ Modular bei LinkedIn.

 

Presse Kontakt

Bitte wählen Sie Ihren Ansprechpartner.

  • Presse Kontakt

    Für Pressefragen rund um STULZ wenden Sie sich bitte an

    Riba:BusinessTalk GmbH
    Klostergut Besselich
    56182 Urbar / Koblenz
    Tel.:+49 (0)261-963 757-25
    Fax: +49 (0)261-963 757-11
    www.riba.eu

    STULZ GmbH
    Jan Pohlgeers
    Holsteiner Chaussee 283
    22457 Hamburg
    Tel: +49 (0)40 55 85 - 0
    pohlgeers(at)stulz.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kontaktieren Sie uns

STULZ GmbH
Holsteiner Chaussee 283
22457 Hamburg 

Zentrale: +49 40-5585-0
Fax: +49 40-5585-352

Anfahrt & Kontaktformular
Nach oben