Datenschutzerklärung

 

1. Einleitung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten von Ihnen im Rahmen der Nutzung unserer Webseite www.stulz.de („Webseite“) erhoben, verarbeitet und/oder genutzt (im Folgenden zusammengefasst als „Verarbeitung“) werden.

 

2. Verantwortlicher

Die STULZ GmbH, Holsteiner Chaussee 283, 22457 Hamburg („wir“ oder „uns“) ist verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung von e-STULZ. Weitere Angaben zu uns können Sie Punkt 11. dieser Datenschutzerklärung sowie dem Impressum entnehmen

 

3. Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: Datenschutzbeauftragter der STULZ GmbH, Holsteiner Chaussee 283, 22457 Hamburg oder +49 40 5585 2109 oder datenschutz(at)stulz.de.

 

4. Zweck der Datenverarbeitung

Soweit im Rahmen der Nutzung der Webseite personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt dies allein, um die ordnungsgemäße Bereitstellung der Webseite und der den Nutzern dort zur Verfügung gestellten Funktionalitäten zu ermöglichen.

 

5. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Soweit nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung nicht weiter spezifiziert, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung unserer Webseite und der dort bereitgestellten Funktionen Art. 6 Abs. 1 lit. b) der EU-Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“). Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Aufrechterhaltung der Funktion der Webseite ist ein berechtigtes Interesse von uns gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

6. Datenverarbeitung

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern technische Daten für Sicherungszwecke und statistische Auswertungen gespeichert. Folgende Daten werden dabei protokolliert:

  • Datum und Uhrzeit der letzten Anmeldung
  • Benutzername
  • IP-Adressen
  • Betriebssystem
  • Browser
  • Fehlermeldung
  •  

IP-Adressen werden anonymisiert und nicht gespeichert; eine personenbezogene Verarbeitung findet nicht statt.

 

7.         Registrierung für Benutzerkonto

Sie können sich auf unserer Webseite registrieren und ein Benutzerkonto anlegen. Als registrierter Partner oder Kunde stehen Ihnen zahlreiche Downloads, eine umfassende Marketingunterstützung, Detailspezifikationen sowie Unterstützung bei technischen Problemen zur Verfügung. Im Rahmen der Registrierung können folgende Daten erfasst werden:

  • Anrede
  • Nachname
  • Vorname
  • Position
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail Adresse
  • Kundennummer
  • Firmenname
  • Passwort verschlüsselt
  • Datum der Usererstellung
  •  

 

8.         Kontaktformular

Sie können mit uns Kontakt aufnehmen und uns Anfragen zusenden, etwa um Informationen zu uns, unseren Produkten und Dienstleistungen oder Zusatz-Materialien zu erhalten. Hierzu haben wir auf unserer Webseite verschiedene Kontaktmöglichkeiten eingerichtet, etwa Telefonnummern und E-Mail Adressen der jeweiligen Ansprechpartner. Über unser Kontaktformular können folgende Daten erfasst werden:

  • Anrede
  • Nachname
  • Vorname
  • E-Mail Adresse
  • Unternehmen
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  •  

Sollten Sie Ihre Einwilligung erteilen, leiten wir Ihre Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage an den zuständigen, autorisierten STULZ-Partner weiter bzw. informieren Sie über unsere Produkte und Events. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

 

9.         Blog mit Kommentarfunktion

Wir stellen auf unserer Webseite einen Blog bereit. Sie haben die Möglichkeit, Kommentare zu Artikeln in unserem Blog zu verfassen, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen dabei eingegebenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) erteilen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

 

10. Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Persistent-Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Sie können in Ihrem Browser zudem einstellen, dass dieser Cookies beim Schließen des Browsers automatisch löscht. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

 

11.       Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite und der dort bereitgestellten Inhalte und Funktionen durch die einzelnen Nutzer zu erfassen und zu verbessern. Die durch den Google Analytics Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Weitere Informationen zum Umgang mit den von Google Analytics erfassten Nutzerdaten finden Sie in den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogene Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir weisen Sie daraufhin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp ();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Diese Erlaubnisnorm gestattet die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des „berechtigten Interesses“ des Verantwortlichen, soweit nicht Ihre Grundrechte, Grundfreiheiten oder Interessen überwiegen. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Analyse der Nutzung unserer Webseite.

12. Social Media

Sie können über unsere Webseite via Link unseren jeweiligen Social Media-Auftritt aufrufen (Facebook, LinkedIn, Xing und Youtube).

 

13.       Dauer der Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns gespeichert soweit und solange dies für die von uns verfolgten Verarbeitungszwecke erforderlich ist. Wenn Sie etwa die von uns auf unserer Webseite bereitgestellten Funktionen nutzen, z.B. Anfragen an uns stellen oder Produktinformationen erhalten möchten, speichern wir Ihre in diesem Zusammenhang erfassten Daten bis zur Erledigung bzw. Beendigung des jeweiligen Nutzungsverhältnisses. Soweit über diesen Zeitpunkt hinaus gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen bestehen, die eine weitere Speicherung Ihrer Daten vorsehen, werden Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

14. Weitergabe der Daten

Wir setzen Dienstleister im Wege der Auftragsverarbeitung bei der Erbringung von Leistungen ein, insbesondere für die Bereitstellung, Wartung und Pflege von IT-Systemen. Darüber hinaus findet eine Übermittlung personenbezogener Daten an dritte Personen oder Stellen nur statt, wenn Sie dazu Ihre Einwilligung erteilt haben oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

 

15.       Rechte des Betroffenen, Art. 15 ff. DSGVO

a)         Recht auf Auskunft, Berichtung, Einschränkung, Löschung und Übertragung

Wir geben Ihnen gerne auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet werden. Sollten Ihre gespeicherten Daten unrichtig sein, so haben Sie einen Anspruch auf entsprechende Berichtigung oder Einschränkung. Sie haben zudem das Recht auf Sperrung und Löschung der bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wenn der Zweck für die Verarbeitung der Daten wegfällt oder sonstige gesetzliche Voraussetzungen vorliegen (Art. 17 DSGVO). Sollten der Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Übertragung Ihrer Daten.

b)        Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die auf-grund von Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen.

 

 

In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zur Geltendmachung der vorgenannten Rechte und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten oder an uns direkt unter folgender Adresse: STULZ GmbH, Holsteiner Chaussee 283, 22457 Hamburg oder +49 40 5585 0 oder datenschutz@stulz.de.

 

 

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die in dieser Datenschutzerklärung dargestellte Verarbeitung Ihrer Daten gegen gesetzliche Vorschriften verstößt, können Sie hiergegen, unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs, Beschwerde bei der jeweils zuständigen Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, einlegen. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist: Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Kurt-Schumacher-Allee 4, 20097 Hamburg.

 

Kontaktieren Sie uns

STULZ GmbH
Holsteiner Chaussee 283
22457 Hamburg 

Zentrale: +49 40-5585-0
Fax: +49 40-5585-352

Anfahrt & Kontaktformular
Nach oben