CyberAir 3PRO DX


Der Inbegriff an Flexibilität und Energieeffizienz

CyberAir 3PRO DX ist eine konsequente Weiterentwicklung der überaus erfolgreichen CyberAir-3-Serie. In dem Gerät stecken mehr als drei Jahrzehnte Projekterfahrung weltweit. Um eine maximale Kälteleistung auf minimaler Stellfläche zu erzielen und dabei höchste Einsparpotenziale für Sie zu erreichen, bieten die Geräte eine höhere Anpassungsfähigkeit als jedes andere Präzisionsklimagerät auf dem Markt.

Lösungen für den CyberAir 3 PRO DX

  • Raumkühlung

  • Kleine und mittlere Rechenzentren

  • Technikräume

  • High-Density-Rechenzentren

  • Direkte Freie Kühlung

  • Indirekte Freie Kühlung

  • IT-Branche, Medizin/Krankenhäuser

Technische Daten

Kühlleistung total (kW)

20 - 150

Luftmenge (m3/h)

4.000 - 32.000

Baugrößen

6

Luftführung

Upflow, Downflow,
Downflow mit Ausblas nach vorn/hinten/unten

   

Benefits

Benefits

  • Technologieführerschaft im Hinblick auf höchste Effizienz bei der Kühlleistung

  • Maximale Kälteleistung auf minimaler Stellfläche

  • Höchste Effizienz bei der Luftführung

  • Weitere Senkung der Betriebskosten aufgrund Zuluftbedingungen nach ASHRAE-Empfehlung

  • Höchste Einsparpotenziale dank Indirekter Dynamischer Freier Kühlung von STULZ

  • Kühlt zuverlässig, präzise, leise und außerordentlich sparsam

  • Ausgelegt für eine lange Lebensdauer

  • Einsatz von EC-Technologie für höchste Effizienz

  • Kompakte Bauform erleichtert Transport und Installation

  • Möglichkeit, das Gerät in unserem Prüfcenter zu testen

  • Regelung nach Zuluft, Rückluft oder Raumluft


 

 

 

Ein Vorbild an Anpassungsfähigkeit

 

Von Standardgeräten bis hin zu komplett maßgeschneiderten Kundenlösungen

Diese Bandbreite für Kunden anbieten zu können, verkörpert die Philosophie "Climate. Customized.". Ob es um Baugröße, Kälteleistung, Luftführung oder die Steuerung geht: Das CyberAir 3PRO DX ist ein Vorbild an Anpassungsfähigkeit und die Geräte können exakt an Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden. Außerdem ist eine Vielzahl an Optionen und Ausstattungsmöglichkeiten verfügbar, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Erfahren Sie mehr über Climate. Customized.

 

Zwei Bauformen für individuelle Aufstellungsmöglichkeiten

Ausführung ASD und ASU

Die Bauform mit integrierten Ventilatoren ist mit den Standardluftführungen ASD (Downflow) und ASU (Upflow) erhältlich. Durch eine konsequente Weiterentwicklung und eine Optimierung des Gerätedesigns konnte die Effizienz gegenüber der Vorgängerversion deutlich verbessert werden.

Das macht sich explizit in gesteigerten EER-Werten (Energy Efficiency Ratio) und niedrigeren AER-Werten (Airflow Efficiency Ratio) bemerkbar.

Ausführung ASR

Im Vergleich zu Geräten, bei denen die Ventilatoren auf einem Doppelboden platziert sind, bietet die ASR-Reihe (Raised Floor) eine noch höhere Energieersparnis. Die Bauform ist mit einer externen Ventilatorenbox ausgestattet und verfügt über eine gerätespezifische Luftführung. Die Ventilatorenbox wird unterhalb des Geräts im Doppelboden platziert.

Der dadurch im Klimagerät gewonnene Platz ermöglicht den Einsatz größerer Wärmetauscher, was sich in einer höheren Kühlleistung pro Stellfläche bemerkbar macht. Zusätzlich entstehen durch die Positionierung der Ventilatoren im Doppelboden weniger Turbulenzen und Luftrichtungswechsel. Das Ergebnis ist eine optimale Luftführung und somit eine enorm verringerte Ventilator-Leistungsaufnahme (AER-Werte).

 

Gerätespezifische Luftführungen

Für ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Integration bietet CyberAir 3PRO DX eine Vielzahl gerätespezifisch optimierter Luftführungen.


Das beste Ergebnis mit dem richtigen System

Weitere Informationen

Optionsvielfalt für den CyberAir 3PRO DX

Weitere Informationen

 

 

 

Optimiertes Gerätedesign für höchste Einsparpotenziale

Aufgrund unseres Gerätedesigns weisen die STULZ Präzisionsklimageräte höchste EER-Werte und die niedrigsten AER-Werte (Airflow Efficiency Ratio) auf und erreichen somit größtmögliche Effizienz bei der Luftführung. Dabei entspricht der AER-Wert der Ventilator-Leistungsaufnahme per Luftmenge. Besonders bei der ASR-Luftführung (integrierte Ventilatoren im Doppelboden) wird die Leistungsaufnahme der Ventilatoren wegen der nur minimal auftretenden Turbulenzen und Luftrichtungswechsel enorm verringert – eine Energieersparnis, die sich sofort bemerkbar macht.

 

Präzise Regelung

Unsere dynamische Regelung ermöglicht diese Anpassung an wechselnde Anforderungen Ihrer IT und sichert somit einen höchst energieeffizienten Betrieb.

Blogartikel "Delta-T - Luftseitige Temperaturdifferenz"

Optimale Zuluftbedingungen für Ausfallsicherheit und höchste Effizienz

Damit Ihr Rechenzentrum so effizient wie möglich gekühlt wird, jedoch ohne Kompromisse bei der Ausfallsicherheit, hat ASHRAE eine Empfehlung für die Lufttemperatur am Servereintritt veröffentlicht. Da wir nicht nur seit Jahrzehnten Klimageräte für betriebskritische Anwendungen entwickeln, wo schon kleine Störungen zu gravierenden Konsequenzen führen können, sondern auch die Energieeffizienz stets im Blick haben, liegen die Zulufttemperaturen unserer Geräte im von ASHRAE empfohlenen Bereich.

H-x-Diagramm

 

 

 


 

 

 

Geräteoptimierte EC-Ventilatoren

  • Drehzahlgeregelter Ventilator
  • Minimale Leistungsaufnahme
  • Minimaler Schallpegel
  • Nominaler Luftvolumenstrom bei Teillast-optimierter Ventilatordrehzahl
  • Erhöhte Luftmenge pro Baugröße
  • Modernste Motoren, Steuerelektronik und Laufräder
  • Erfüllt aktuelle ErP-Ökodesign-Richtlinie
  • Aerodynamisch optimierte Schaufeln
  • Integrierter Sanftanlauf

EC-Kompressor

  • Höchste Effizienz und präzise Temperaturregelung durch stufenlose Steuerung des Kompressors
  • Maximale Effizienz besonders im Teillast- und Mix-Betrieb
  • Konstante Zulufttemperatur
  • Integrierter Kompressorsanftanlauf
  • Schnelle und präzise Reaktion auf die Wärmelastveränderungen
  • Lange Lebensdauer durch kontinuierlichen Betrieb ohne Kompressortaktung
Controller

Sichere Regelung, zuverlässige Überwachung

  • Hausintern entwickelter STULZ Controller zur Regelung und Überwachung des Klimasystems
  • Hohe Redundanz und Verfügbarkeit durch autarke Regler in jedem Klimagerät
  • Sequencing mit Standby-Funktionen
  • Regelung von bis zu 20 Klimageräten
  • Datenbus-System
  • USV-Betrieb mit konfigurierbaren Komponenten für minimale Geräteaufnahmeleistung
  • Aufzeichnung des Raumklimas
  • Service-Schnittstelle
  • Modbusprotokoll vorinstalliert

Klimatest nach Ihren Vorgaben

In unserem modernen Prüfcenter sind wir in der Lage, auf über 700 Quadratmetern Fläche in verschiedenen Klimakammern unterschiedliche Tests an Präzisionsklimasystemen und Kaltwassersätzen durchzuführen. So konnten wir das CyberAir 3PRO DX im Zuge der Entwicklung unter sämtlichen weltweiten klimatischen Bedingungen testen und optimieren.

Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, in unserem Prüfcenter einen Witness-Test zu buchen. So können Sie das gewünschte Klimasystem exakt nach Ihren Vorgaben testen lassen – das schafft Transparenz und Sie erhalten Aussagen über Leistung und Energieverbrauch der Klimasysteme.

Erfahren Sie mehr über unsere Prüfcenter

Downloads

Kontaktieren Sie uns

STULZ GmbH
Holsteiner Chaussee 283
22457 Hamburg 

Zentrale: +49 40-5585-0
Fax: +49 40-5585-352

Anfahrt & Kontaktformular
Nach oben